Caritative Hütte am Weihnachtsmarkt in Bad Hersfeld

Zum 3. Adventwochenende vom 15.-17. Dezember haben viele fleißige Hände von ehrenamtlichen Rotkreuzlern aus dem Kreisgebiet genäht, gebastelt, gebohrt, geschraubt, genäht, gestrickt, gebacken …. Von Kopf (Mütze) bis Fuß (warme Socken) ist allerlei an Geschenken für liebe Mitmenschen zu erwerben. Auch an eine Stärkung am Stand ist gedacht. Die fleißigen Helfer backen während der Öffnungszeit „Waffeln nach Großmutters Rezept“ , die man mit einem Kaffee genießen kann. Für die Kids werden Waffeln am Stiel (Lollipops) gebacken.

Außerdem besteht die Möglichkeit die SOS-Dose „Rettung aus der Dose“, eine Dose die Leben retten könnte zu erwerben und sich über die vielfältigen Aufgaben des Roten Kreuzes zu informieren.

Der Erlös ist für soziale Zwecke gedacht.