Schlagwort-Archive: Senioren

10+30+35= 75 Jahre Wohlfahrts- und Sozialarbeit

Schenklengsfeld, den 24.04.2018

Drei Gruppen der Ortsvereinigung feierten gemeinsam 75 Jahre Wohlfahrts- und Sozialarbeit im Roten Kreuz Schenklengsfeld.

Zu einer Feierstunde der 3 Gruppen: Therapiehunde, Gymnastik und Spinnstube hatte die Ortsvereinigung die Aktiven und Gäste eingeladen.

Besonders freute sich die Vorsitzende des Ortsvereins Gudrun Ernst, dass die DRK Vizepräsidentin Donata Freifrau von Schenck zu Schweinsberg die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen hatte. Weitere Gäste waren unter anderem auch der zukünftige Bürgermeister Carl Christoph Möller sowie als Vertreter des Kreisverbandes stellvertretender Vorsitzender Tobias Deiss und der Kreisgeschäftsführer Frank Leyendecker.

Umrahmt wurde die Veranstaltung von Liedvorträgen, der Jahreszeit entsprechend, des Gemischten Chors Konrode, der dem Verein dadurch seine Wertschätzung entgegen brachte unter Leitung von Petra Fischer. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018

Schenklengsfeld, 23.03.2018

Eine überaus positive Bilanz konnte die 1. Vorsitzende der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld Gudrun Ernst anlässlich der Jahreshauptversammlung ziehen.

Über 10.000 Arbeitsstunden kamen bei der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld auch im vergangenen Jahr wieder zusammen.

Die Ortsvereinigung bietet den älteren Mitgliedern die Seniorengymnastik unter der Leitung von Marlene von Sierakowksy und die Spinnstubennachmittage unter der Leitung von Gertraud Oechsle an.

Weiterlesen

Alle Jahre wieder… JRK zu Besuch im Seniorenheim

Friedewald, Dezember 2017

Bereits zum siebten Mal besuchten die Kinder und Jugendlichen des Jugendrotkreuzes der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld am dritten Adventswochenende die Bewohner des Seniorenzentrums in Friedewald.

Von den Bewohnern wurden sie bereits sehnsüchtig erwartet. Die Kinder und Jugendlichen hatten wieder ein abwechslungsreiches Programm mitgebracht. So erzählten sie unter anderem die Geschichte von “den Herdmanns“ und sangen gemeinsam mit den Bewohnern bekannte Weihnachtslieder. Die Liedbeiträge wurden durch eine Klarinette, zwei Blockflöten und eine Gitarre begleitet. Weiterlesen

Ausflug der DRK Spinnstube zum Werrasee

Eschwege, 01.07.2017

Ziel des jährlichen Ausflugs der Spinnstube war in diesem Jahr der Werratalsee in Eschwege. Auf dem Bild (von li. nach re. Mietzi Schäfer, Margrit Zier und Helene Kreigenbrink). Sie besuchen regelmäßig die Spinnstube und waren 3 der 12 Teilnehmer. Mit der Werranixe ging es gemütlich bei Kaffee und Kuchen über den See von Schwebda nach Eschwege und zurück. Anschließend umrundeten die Teilnehmer den Meißner mit dem Mohnblütenort Germerode sowie zum Abschluss ging es nach Grandenborn, ebenfalls an Mohnfeldern vorbei, zur Besichtigung der Wurstkammer (siehe Foto) des Teichhofes. Nach einem gemeinsamen Abendessen war die Heimat wieder das Ziel.

Die Sommerpause der Spinnstube endet am 11. September. Um 14:30 Uhr treffen sich die Damen wieder in der Alten Schule. Geplant für Herbst ist auch wieder eine Besichtigung des Früchteteppichs in Sargenzell. Gäste sind immer willkommen.

DRK Senioren besuchten Bäckerei Gerlach

Schenklengsfeld, 26.03.2017

Die 2. Gruppe der Gymnastikdamen und einige Spinnstubendamen besuchten die Bäckerei Gerlach in Unterhaun. Begrüßt wurden Sie vom ehemaligen Mitarbeiter Norbert Wenzel (aus Malkomes), der die Damen mit großer Fachkunde durch den Betrieb führte. Zunächst musste eine Hygieneschleuse überwunden werden. Versehen mit Schutzhauben und Schutzkitteln ging es dann los. Die erste Hürde bestand darin, dass man ein Brot kneten musste, welches anschließend gebacken wurde. Dann wurden die verschiedenen Bereiche der Bäckerei wie (Brotbereich/Brötchen/Süße Ecken usw). erkundet. Vom Wareneingang, über die Verarbeitung und der Warenausgang wurde alles besichtigt. Anschließend informierte Herr Wenzel die Damen über die Geschichte der Bäckerei. Im neu gebauten Verwaltungstrakt gab es anschließend ein leckeres Frühstück mit den Spezialitäten des Hauses. Gestärkt und mit weiteren Leckereien sowie dem vorher selbst geknetetem Brot ging es auf den Heimweg. Die Damen waren sich einig, es war interessant und ein netter Vormittag.

Jeden Mittwoch um 14 Uhr ist Gymnastik im Bürgerhaus und jeden 2. Montag trifft sich die Spinnstube in der Alten Schule. Wir freuen uns über weitere Teilnehmer in den Gruppen. Info: Tel.: 06629-1284( G. Ernst)

Tag der Begegnung beim DRK Hersfeld

Bad Hersfeld, 28.09.2016

Der DRK Kresiverband Bad Hersfeld hatte zu einem „Tag der Begegnung“ eingeladen, bei dem die Wohlfahrts- und Sozialarbeit der Ortsvereine im Mittelpunkt stand. Auch wir haben den Tag mit dem Jugendrotkreuz, der Seniorengymnastik und den Therapiehunden mitgestaltet.

Einen ausführlichen Bericht sowie Fotos gibt es bei osthessen-news.de.

„Nur ein Zigarettchen …“

Schenklengsfeld, Mai 2016

Im Mai unterstützte der Mimtrupp des DRK KV Hersfelds die Feuerwehren des Werratals bei einer Übung und ermöglichte so durch seinen schauspielerischen Einsatz ein möglichst realistisches üben. Dem Mimtrupp gehören unter anderem auch Mitglieder des JRK der DRK OV Schenklengsfeld an. Weiterlesen

Mach mit halt Dich fit

Das DRK Schenklengsfeld bietet aus dem „DRK Gesundheitsprogramm“ Gymnastik als ein Angebot der Prävention und Gesundheitsförderung an und richtet sich in erster Linie an Menschen ab der dritten Lebensphase. Im Mittelpunkt stehen präventive Maßnahmen zur Gesunderhaltung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, verbunden mit einem ganzheitlichen Gesundheitsverständnis. Neben der Stärkung der physischen und psychosozialen Gesundheitsressourcen stehen gleichbedeutend die Verminderung von Risikofaktoren, so wie die Bewältigung von Beschwerden, die Freude an der Bewegung, das Spüren des eigenen Körpergefühls, die Wahrnehmung der zunehmenden Kraft und Reaktionsfähigkeit, die Steigerung der Gedächtnisleistung, die Kommunikation und der Spaß am Miteinander in der Gruppe. Weiterlesen