Aktuelle Informationen zur Blutspende während der Corona-Pandemie

Schenklengsfeld, 29.03.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie finden die Blutspendetermine unter veränderten Umständen statt. So wird vor der Anmeldung die Körpertemperatur gemessen, Spender mit Fieber oder allgemeinen Krankheitssymptomen können somit nicht spenden. Ebenfalls wird es aufgrund der erhöhten Hygienevorschriften nur noch ein Lunchpaket geben. Weiterhin dürfen keine Begleitpersonen oder Kinder zur Blutspende mitkommen!

Da nicht in allen Spendelokalen die örtlichen Gegebenheiten für einen ausreichenden Mindestabstand bei der Spende gegeben sind, kann es zum Entfall einzelner Termine kommen.

Für alle Spenden ist in Zukunft eine Online-Terminreservierung nötig! Den Link dazu finden Sie bei der Terminrecherche des Blutspendedienstes: https://www.blutspende.de/blutspendetermine/ oder auf Ihrer Einladung.

Weitere Informationen: https://www.blutspende.de/informationen-zum-coronavirus/