Zum Inhalt springen

Aktuelles

Auf Ernstfall vorbereitet

Landershausen, 14.09.2008

Landershausen. Eine Alarmübung war am vergangenen Wochenende der Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten der Freiwilligen Feuerwehr Landershausen, die vor 75 Jahren gegründet worden war.

Dabei waren die Wehren von Landershausen und Schenklengsfeld-Mitte sowie das DRK Schenklengsfeld mit einem Rettungstransportwagen des Katastrophenschutzes aus Widdershausen im Einsatz. Die Übung fand auf dem Grundstück der Familie Nennstiel statt.

Weiterlesen »Auf Ernstfall vorbereitet

Sanitätseinsatz am Hessentag 2008

Homberg / Efze, 08.06.2008 von Nadine Fischer

Am 8. Juni 2008 brachen wir um 11:30 Uhr mit 6 Personen (Holger Klee, Daniela Deisroth, Claudia Wenzel, Christian Wenzel, Alexander Ries & Nadine Fischer) zum Sanitätseinsatz nach Homberg / Efze zum Hessentag auf. Die Sonne schien, es versprach ein schöner Tag zu werden. Somit war damit zu rechnen, an diesem Tag meistens unter der Devise „um die Ecke bringen und kalt machen“ arbeiten zu müssen, was soviel heißt wie „in den Schatten bringen und kühlen“.

Weiterlesen »Sanitätseinsatz am Hessentag 2008

Gelassenheit ist erste Hundepflicht

Therapiehunde müssen in ungewöhnlichen Situationen Nervenstärke beweisen

Herborn (hol). In den zurückliegenden Jahren ist die Mensch-Tier-Beziehung Gegenstand vieler wissenschaftlicher Untersuchungen geworden. Es gilt als erwiesen, dass sich der Kontakt zu Tieren positiv auf das Lebensgefühl und das Wohlbefinden von Menschen auswirkt.

Diese Tatsache eröffnet neue Wege in der Betreuung und Therapie vor allem von Menschen, die sich den Kontaktwunsch mit Tieren nicht oder nicht mehr eigenständig erfüllen können: Menschen in Pflegeheimen, Menschen mit Behinderungen, Patienten psychiatrischer Einrichtungen, Kinder. Grundlage der tiergestützten Therapie ist vor allem die kontakt- und kommunikationsfördernde Wirkung von Tieren. Weiterlesen »Gelassenheit ist erste Hundepflicht

JRK gewinnt Kreiswettbewerb

  Obersuhl, 16.03.2008

Die Jugendrotkreuzler aus Schenklengsfeld haben am 16.03.2008 in Rotenburg/F. in der Altersgruppe der 12- bis 16-jährigen für den Kreisverband Hersfeld Platz 1 belegt und für den Kreis Hersfeld – Rotenburg hinter der Jugend aus Rotenburg den 2. Platz. Somit haben sie sich für den im Sommer stattfindenden Landeswettbewerb qualifiziert.

Weiterlesen »JRK gewinnt Kreiswettbewerb