Archiv der Kategorie: Bereitschaft

Unterstützung am Hessentag in Korbach

Korbach, Mai 2018

Am Samstag, den 26. Mai 2018 machten sich 8 Kameraden und Kameradinnen auf den Weg zum Hessentag nach Korbach.

Dort unterstützten sie die Veranstaltung im Rahmen eines Sanitätsdienstes. Sie besetzten gemeinsam mit einem ortsansässigen Team des Rettungsdienstes eine Unfallhilfsstelle auf dem Hessentag und betreuten den zugewiesenen Abschnitt mit Hilfe von Fußstreifen.

Ohne größere Zwischenfälle konnte der Dienst in der Nacht um 1:00 Uhr beendet werden. Nach einer kleinen Stärkung machte sich das Team aus Schenklengsfeld um 2:00 Uhr auf den Heimweg und konnte in den frühen Morgenstunden zu Hause in die eigenen Betten fallen.

Verstärkung für den DRK-Ortsverein

Schenklengsfeld/Bad Hersfeld, Mai 2018

Im Mai absolvierten vier Kameraden und zwei Kameradinnen den Fachdienstlehrgang Sanitätsdienst am Kreisverband Hersfeld und schlossen diesen mit einer Prüfung erfolgreich ab.

Mit ihrem Wissen und Können unterstützen sie nun die Kameraden und Kameradinnen bei der Verrichtung der Sanitätsdienste und stehen dem Katastrophenschutz zur Verfügung.

Wir freuen uns, euch in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Zweite Reihe v.l.n.r.: Joachim Diel, Mark Wiesenthal, Carsten Schöse (Ausbilder), Bastian Loosberg (Ausbilder), Dr. Matthias Lotz (Kreisverbandsarzt) 

Erste Reihe v.l.n.r.: Christoph Pankow, Sabine Schwalb, Marvin Oehm, Alexandra Böhler

Jahreshauptversammlung 2018

Schenklengsfeld, 23.03.2018

Eine überaus positive Bilanz konnte die 1. Vorsitzende der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld Gudrun Ernst anlässlich der Jahreshauptversammlung ziehen.

Über 10.000 Arbeitsstunden kamen bei der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld auch im vergangenen Jahr wieder zusammen.

Die Ortsvereinigung bietet den älteren Mitgliedern die Seniorengymnastik unter der Leitung von Marlene von Sierakowksy und die Spinnstubennachmittage unter der Leitung von Gertraud Oechsle an.

Weiterlesen

Helfergrundausbildung Technik + Sicherheit

Schenklengsfeld, März 2018

Im März absolvierten die Angehörigen der Bereitschaft des DRK Schenklengsfeld die Helfergrundausbildung Technik und Sicherheit unter der Leitung von John Szoke.

Sie wurden unter anderem in die persönliche Schutzausrüstung eingewiesen, über die Gefahren an einer Einsatzstelle aufgeklärt und lernten, wie man ein Feldbett und ein Stangengerüstzelt aufbaut.

Da sich das Wetter zum Zeltbau im Freien an diesem Tag nicht besonders gut eignete, wurde das Zelt spontan in der Fahrzeughalle des DRK errichtet.

Bereitschaftsabend zum Thema Verbände

Schenklengsfeld, Februar 2018

In regelmäßigen Abständen von 14 Tagen trifft sich die Bereitschaft und beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Themen aus ihrem Tätigkeitsfeld.

An diesem Abend stand das Thema Verbände auf dem Plan. Es wurden die unterschiedlichsten Verbandmaterialien besprochen und anschließend Verbände für alle erdenklichen Verletzungen angelegt. Dabei wurden Vorgehensweisen und Materialen gegeneinander abgewogen und pro und contra für das jeweilige Vorgehen herausgearbeitet.

Caritative Hütte am Weihnachtsmarkt in Bad Hersfeld

Zum 3. Adventwochenende vom 15.-17. Dezember haben viele fleißige Hände von ehrenamtlichen Rotkreuzlern aus dem Kreisgebiet genäht, gebastelt, gebohrt, geschraubt, genäht, gestrickt, gebacken …. Von Kopf (Mütze) bis Fuß (warme Socken) ist allerlei an Geschenken für liebe Mitmenschen zu erwerben. Auch an eine Stärkung am Stand ist gedacht. Die fleißigen Helfer backen während der Öffnungszeit „Waffeln nach Großmutters Rezept“ , die man mit einem Kaffee genießen kann. Für die Kids werden Waffeln am Stiel (Lollipops) gebacken.

Außerdem besteht die Möglichkeit die SOS-Dose „Rettung aus der Dose“, eine Dose die Leben retten könnte zu erwerben und sich über die vielfältigen Aufgaben des Roten Kreuzes zu informieren.

Der Erlös ist für soziale Zwecke gedacht.

Jahreshauptversammlung 2017

Schenklengsfeld, 31.03.2017

Fast 10.000 Arbeitsstunden kamen bei der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld auch im vergangenen Jahr wieder zusammen, das teilte die 1. Vorsitzende Gudrun Ernst anlässlich der Jahreshauptversammlung mit. Ob beim JRK, der Kochgruppe, der Bereitschaft, den Helfern vor Ort, der Spinnstube, der Seniorengymnastik, der Blutspende, den Therapiehunden, der Ausbildung der Schulsanitäter in der Grundschule, dem Heranführen der Kindergartenkinder an Erste Hilfe oder dem Basteln und Handarbeiten für den Weihnachtsbasar. Jeder Helfer trug im Rahmen seiner Möglichkeit dazu bei, dass diese hohe Stundenzahl zusammenkam. Weiterlesen

Ehrungen für unsere Mitglieder

Schenklengsfeld, 21.01.2017

Ehrungen verdienter Helfer bei Großeinsätzen des DRK Landesverbandes und der Landesverstärkung Hessen

Nach Einsatzende des IGBCE Neujahrsempfanges, dessen Gäste zum wiederholten Male von der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld mit inzwischen schon traditionellem Linseneintopf versorgt wurden, wurden ehrenamtliche Helfer der Ortsvereinigung geehrt.

Für Ihren langjährigen Einsatz bei zahllosen Hessentagen, Papstbesuch, Welt- und Europa-Fussballmeisterschaften sowie Hochwassereinsätzen an der Elbe, aber auch bei vielen örtlichen Einsätzen erhielten das DRK Leistungsabzeichen Claudia Wenzel, Peter Ernst, Hans-Joachim Klemm, Günter Knoth und Helmut Mausehund. In der Einsatzformation des DRK Landesverbandes Hessen(Landesverstärkung Hessen) waren in den vergangenen Jahren Gudrun Ernst und Hans-Joachim Klemm jeweils über 50 Tage im Einsatz und Ihnen die Einsatzspange in Bronze dafür verliehen.

Die Ehrungen nahm der stellvertretende Landesbereitschaftsleiter Gerhard Finger vor.

Bild von li. nach re: Claudia Wenzel. Gerhard Finger (stellv. Landesbereitschaftsleiter), Hans-Joachim Klemm, Helmut Mausehund, Frank Schreiner (Bereitschaftsleiter), Günter Knoth, Peter Ernst und Gudrun Ernst (1. Vorsitzende)

 

DRK – Kein kalter Kaffee

Am 08. Mai ist zum Gedenken an den Gründer des Roten Kreuzes Henry Dunant der Weltrotkreuztag. Aus diesem Anlass und der bundesweiter Kampagne „Zeichen setzen“ stellen sich die Therapiehundeteams der Ortsvereinigung am kommenden Samstag den 07. Mai  auf dem Gelände Landfuxx Brenzel Schenklengsfeld vor und informieren über Ihre Tätigkeiten. Weiterhin laden wir zu einem kostenlosen Kaffee unter dem Motto „DRK-kein kalter Kaffee“ ein.