Archiv der Kategorie: Helfer vor Ort

Hessentag 2019 in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld, Juni 2019

Auch das DRK der OV Schenklengsfeld unterstützte mit insgesamt 65 Sanitätsdiensten das große Landesfest, den Hessentag in Bad Hersfeld.

So sorgten an jedem Tag des großen Festes, sei es in den Unfallhilfsstellen oder in der Arena bei den Konzerten, auch San-Helfer von der DRK OV Schenklengsfeld für die Sicherheit und Gesundheit aller.

Im Prinzip lief jeder San-Dienst nach dem gleichen Schema ab.

Nach Registrierung und Verpflegung im Basislager wurden die Ehrenamtlichen zu ihrer Einsatzstelle gebracht, wo sie überwachten und ggf. Hilfe leisteten, was zum Glück nicht allzu oft vorkam.

Nach intensiven 10 Tagen, die trotz allem Spaßes und der zahlreichen Knüpfung neuer Kontakte anstrengend waren, bedanken wir uns bei allen Helferinnen und Helfern.

Jahreshauptversammlung des DRK OV Schenklengsfeld

Schenklengsfeld, 29.03.2019

Eine beachtliche Anzahl von Einsatzstunden leisteten die Aktiven der Ortsvereinigung im vergangenen Jahr, 13007 Stunden kamen insgesamt zusammen.

Davon entfielen 5505 Stunden auf die Bereitschaft, 2495 auf das JRK, 2457 auf die Wohlfahrts- und Sozialarbeit und 2552 Stunden auf sonstige Einsätze und Verwaltungsarbeit. Die 1. Vorsitzende Gudrun Ernst dankte allen Aktiven für ihren Einsatz.

Das Jahr begann wie immer mit dem ersten Blutspendetermin und dem Neujahrsempfang der IGBCE, zahlreiche Sanitäts- und Kocheinsätze sowie Fortbildungslehrgänge schlossen sich an. Unter dem Motto „Keiner ist zu klein, ein Helfer zu sein“ wurden schon im Kindergarten die Kleinsten angeleitet, wie richtig geholfen werden kann, ebenfalls wurden 45 Grundschüler  wieder zu Schulsanis ausgebildet. Auch die Schulsanitäter der Gesamtschule kamen nicht zu kurz, hier leisten mittlerweile 20 Schülerinnen und Schüler ihren Dienst.

Weiterlesen

Rettung aus der Dose

Bad Hersfeld, 28.05.2018

SOS-Notfalldose beim Roten Kreuz erhältlich

Die Idee ist so einfach wie genial: Man füllt ein Formular mit seinen wichtigsten Patienteninformationen aus und steckt es in eine kleine Dose.

Diese bewahrt man im Kühlschrank auf, damit Ersthelfer sie dort in einem Notfall schnell finden kann. Warum im Kühlschrank? Nicht, um die Dose zu kühlen, sondern weil auch Fremde den Kühlschrank in einem Haus leicht finden statt lange in Schubladen zu suchen. Im Notfall spart das den Helfern Zeit und rettet womöglich Leben. Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2018

Schenklengsfeld, 23.03.2018

Eine überaus positive Bilanz konnte die 1. Vorsitzende der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld Gudrun Ernst anlässlich der Jahreshauptversammlung ziehen.

Über 10.000 Arbeitsstunden kamen bei der DRK Ortsvereinigung Schenklengsfeld auch im vergangenen Jahr wieder zusammen.

Die Ortsvereinigung bietet den älteren Mitgliedern die Seniorengymnastik unter der Leitung von Marlene von Sierakowksy und die Spinnstubennachmittage unter der Leitung von Gertraud Oechsle an.

Weiterlesen

Helfer vor Ort Fortbildung

Schenklengsfeld, 13.01.2018

Das Helfer vor Ort Team ist in der Gemeinde mittlerweile etabliert und wird regelmäßig parallel zum Rettungsdienst alarmiert. Um im Einsatzfall möglichst gut helfen zu können, fand Anfang Januar eine Fortbildung zum Thema „Bergung von Unfallverletzten“ statt.

Ein ausführlicher Bericht mit Fotos kann auf osthessen-news.de abgerufen werde: https://osthessen-news.de/n11579340/fortbildung-helfer-vor-ort-ueben-bergung-von-unfallverletzten.html

Verstärkung für die Helfer vor Ort

Schenklengsfeld, 30.10.2016

Mit Peter Göllmann aus Oberlengsfeld, Udo Rüger aus Wehrshausen und Thomas Sirsch aus Erdmannrode hat unsere Helfer vor Ort Gruppe  Verstärkung bekommen. Die Helfer sind Rotkreuzler oder Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren und überbrücken mit ihrem Einsatz die therapiefreie Zeit zwischen Notruf und Eintreffen des Notarztes.

20161030_hvoSeit Sept. 2013 sind die Ehrenamtlichen bei über 200 Notfällen in der Großgemeinde zum Einsatz gekommen. Freuen würden sich die Helfer-vor-Ort über noch weitere Ehrenamtliche, die bereit sind im Rahmen der besonderen Nachbarschaftshilfe zu helfen. Weitere Infos gibt es auf der HvO Seite und über das Kontaktformular.

Bericht zur Jahreshauptversammlung

Schenklengsfeld, 18.03.2016

Etwa 10.000 Einsatzstunden wurden im vergangenen Jahr von den Aktiven der Ortsvereinigung geleistet. Mit dieser positiven Bilanz eröffnete die 1. Vorsitzende Gudrun Ernst die Jahreshauptversammlung.

Weiterlesen

Vitaltag in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld, 28.09.2014

Anlässlich des Vitaltages in der Schildehalle waren auch Schenklengsfelder Rotkreuzler im Einsatz. Mit einem Infostand informierten Sie die Besucher über die Therapiehundearbeit sowie über das Helfer vor Ort-System. Der Betrieb des Kuscheltierkrankenhauses fiel leider durch Regenschauer nicht statt. An den 2 Tagen verpflegten die Feldköche der Ortsvereinigung unter Leitung von Frank Schreiner die Besucher mit Gerichten aus der Riesenpfanne. Außerdem unterstützen Helfer den Kreisverband beim Getränkeverkauf.

2013-12-HvO Schenklengsfeld

100 Tage Helfer vor Ort

Schenklengsfeld, 13.12.2013

Zeit – … hat heute kaum noch jemand.

Dies wird gerade jetzt in der Adventszeit besonders deutlich. Viele fühlen sich gehetzt und eilen schnell von einem Ort zum Anderen. Doch eigentlich sollte gerade jetzt die Zeit der Ruhe und Besinnlichkeit sein.

Seit Anfang September 2013 nehmen sich in der Gemeinde Schenklengsfeld 17 Männer und Frauen ganz bewusst Zeit, nämlich dann, wenn ein anderer Mensch eventuell nicht mehr viel davon hat.

Weiterlesen

Helfer vor Ort im DRK-Magazin

Schenklengsfeld, 10.2013

In der aktullen Ausgabe 03.2013 berichtet das Magazin des Landesverbandes Hessen, rotkreuzimpuls, auf Seite 12 über die Helfer vor Ort in Schenklengsfeld.

Das Heft kann per Klick auf das nachfolgende Bild heruntergeladen werden.

2013-10 rkimpuls